NEWSVERKEHR

Aufruf der Gesundheitsbehörde

By 15.09September 17th, 2020No Comments

Coronavirus-Fall: Gesundheitsbehörde startet weiteren öffentlichen Aufruf

Fahrgäste der Linie 120 bitte Gesundheitszustand beobachten.
Aufgrund einer weiteren positiven Covid-19 Testung einer Person, die am 14. September mit der Buslinie 120 (Salzburg – Elixhausen – Obertrum – Seeham – Mattsee – Palting) unterwegs war, ruft die Gesundheitsbehörde der Stadt Salzburg andere Fahrgäste zu besonderer Achtsamkeit auf.

Dieser Aufruf richtet sich an Personen,

  • die am Montag, 14. September, um 07:20 Uhr vom Hauptbahnhof in die Lindenhofsiedlung (Obertrum a. See)
  • und am selben Tag um 15:15 Uhr von der Lindenhofsiedlung in Obertrum bis zum Bahnhof in Salzburg

mitgefahren sind.

Betroffene Personen sollen ihren Gesundheitszustand genau beobachten und bei Auftreten der gängigen Symptome (z.B. Kurzatmigkeit, Fieber, Husten, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes, Halsschmerzen) umgehend die Gesundheitshotline 1450 kontaktieren.

 

Bildcredit: Vecteezy.com


Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Für eine technisch uneingeschränkte und sichere Nutzung unserer Website werden notwendige Cookies eingesetzt. Wir analysieren das Verhalten auf unserer Website mit Analyse Cookies, um Statistiken und Analysen für die weitere Optimierung unserer Website und deren Inhalte zu erstellen. Diese Cookies werden nur nach Ihrer Einwilligung verwendet. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | AGB | Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

EINSTELLUNGEN

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

Nähere Informationen zu den einzelnen Cookies entnehmen Sie bitte hier: Datenschutzerklärung.

Zurück