MITNAHMEMÖGLICHKEITEN

Die Regelungen zur Fahrradmitnahme obliegen den Verkehrsunternehmen selbst, daher gibt es leider keinen einheitlichen Verbundtarif. Je nach Verbundpartner ist die Mitnahme eines Fahrrades kostenlos oder muss bezahlt werden.

Generell ist einem Mitarbeiter des Unternehmens Folge zu leisten. Aus Sicherheits- oder Kapazitätsgründen kann eine Fahrradmitnahme jederzeit und ohne Vorankündigung abgelehnt werden.

Mitnahme bei Obus sowie Albus:

Die Mitnahme ist außerhalb der morgendlichen Stoßzeiten ab 09:00 Uhr bis Betriebsende der jeweiligen Linien kostenfrei. Für das Ein- und Ausladen sowie die Sicherung des Fahrrades ist der Fahrgast selbst zuständig. Weitere Informationen zu diesem Thema sowie die Tarife für die Fahrradmitnahme erhalten Sie unter Tel.: 0662 / 44801500.

Mitnahme beim ÖBB-Postbus:

Die Mitnahme ist je nach genutzter Linie kostenpflichtig bzw. kostenfrei. Für das Ein- und Ausladen sowie die Sicherung des Fahrrades ist der Lenker zuständig. Aufgrund der verschiedenen Bauarten der eingesetzten Fahrzeuge, empfiehlt sich eine telefonische Absprache, ob ein Fahrrad überhaupt transportiert werden kann. Weitere Informationen zu diesem Thema sowie die Tarife für die Fahrradmitnahme erhalten Sie unter Tel.: 05 / 1717.

Mitnahme bei der Salzburg Lokalbahn und bei der Pinzgauer Lokalbahn:

Die Mitnahme ist prinzipiell kostenpflichtig. Für Fahrräder gibt es die Kategorien Einzelfahrt, Tageskarte, Wochenkarte und Monatskarte. Für das Ein- und Ausladen sowie die Sicherung des Fahrrades ist der Fahrgast selbst zuständig. Weitere Informationen zu diesem Thema sowie die Tarife für die Fahrradmitnahme erhalten Sie unter Tel.: 0662 / 44801500.

Mitnahme bei den Österreichischen Bundesbahnen:

Die Mitnahme ist prinzipiell kostenpflichtig. Für das Ein- und Ausladen sowie die Sicherung des Fahrrades ist der Fahrgast selbst zuständig. Die entsprechenden Fahrkarten gibt es als Einzelfahrten, Wochenkarten sowie Monatskarten. Der Preis ist streckenabhängig! In Fernverkehrszügen der ÖBB ist die Mitnahme eines Fahrrades reservierungspflichtig. Weitere Informationen zu diesem Thema sowie die Tarife für die Fahrradmitnahme erhalten Sie unter Tel.: 05 / 1717.