Skip to main content
WANDERGUIDE

Öffi-Tourentipp: Frauenkopf und Schober

Für Trittsichere und Schwindelfreie die absolute Genussspritztour im Salzkammergut. Zuerst über Golfwiesen in Fuschl, anschließend durch den Wald immer steiler durch Geröllfelder zum ausgesetzten und teils gesicherten Gipfelbereich des Frauenkopfs. Dort hat man eine traumhafte Aussicht auf den Fuschlsee, die Osterhorngruppe und den Wolgangsee bis hin zum Dachsteingletscher. Nach 10 Minuten und leichter Kletterei erreicht man den Schober, von dem man den Mondsee, die Drachenwand und den Irsee sieht. Von dort geht es steil, im Gipfelbereich am Stahlseil auf schon sehr abgespecktem Fels hinunter zur mittelalterlichen Burgruine Wartenfels. Der Abstecher auf die Burg lohnt sich, z.B. um einen Sonnenuntergang zu beobachten. Danach zurück nach Fuschl. Bei Nässe nicht empfehlenswert.

Die komplette Tour und alle Infos zur öffentlichen Anreise finden Sie hier.