Skip to main content
WANDERGUIDE

Öffi-Tourentipp: Vom Großarl- in das Kleinarltal

Zwischen den beiden Tälern gibt es viele Übergänge. Eine besonders attraktive Route führt aus dem Ellmautal über das aussichtsreiche Gründegg nach Kleinarl.

Eigentlich möchte man dem breiten Höhenrücken, der das Großarl- vom Kleinarltal trennt, ja ewig folgen. In beide Richtungen, – sowohl Nord, als auch Süd -, locken da ganz wunderbare Kammwege, die sich stundenlang zu den schönsten Punkten hinziehen. Eine zentrale Erhebung dabei ist das Gründegg (2.168 m). Über diese formschöne Pyramide verläuft unsere tälerverbindende Höhenwanderung. Dabei öffnet sich ein kolossales Panorma, das ostwärts vom gegenüberliegenden Kraxenkogel und im Westen von den höchsten Bergen Österreichs bestimmt wird. Sonnblick, Großglockner und Hochwieskopf liegen da wie aufgefädelt nebeneinander. Mit den liebevoll betreuten Almen und Hütten entlang des Weges verhält es sich ähnlich. Auch sie sind optische und kulinarische Perlen auf dieser außergewöhnlichen Genusswanderung.

 

Die ganze Toure finden Sie hier zum Nachlesen.