NEWS

Salzburg Businesslauf: Startnummer = Fahrkarte

By 05.09Oktober 10th, 2019No Comments

Beim diesjährigen Salzburger Businesslauf in der Stadt Salzburg am 13. September 2018 gilt die Startnummer der Teilnehmer oder auch die mitgeführte Anmeldebestätigung/Rechnung (mit Namensangabe der Teilnehmer) als SVV-Fahrschein im gesamten SVV-Verbundraum – Bundesland Salzburg mit Kernzone Stadt Salzburg, ab sechs Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis Betriebsende.

Mehr Infos gibts hier.

SN Businesslauf 2017. Foto: Andreas Kolarik, 14.09.17

Beim Salzburger Businesslauf gilt die Startnummer als Fahrkarte im gesamten Bundesland in allen Öffis. Bild: Andreas Kolarik, SN


COOKIE-ERKLÄRUNG

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Für eine technisch uneingeschränkte und sichere Nutzung unserer Website werden notwendige Cookies eingesetzt. Wir analysieren das Verhalten auf unserer Website mit Analyse Cookies, um Statistiken und Analysen für die weitere Optimierung unserer Website und deren Inhalte zu erstellen. Diese Cookies werden nur nach Ihrer Einwilligung verwendet. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | AGB | Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück