NEWS

Salzburg Businesslauf: Startnummer = Fahrkarte

By 05.09 Oktober 10th, 2019 No Comments

Beim diesjährigen Salzburger Businesslauf in der Stadt Salzburg am 13. September 2018 gilt die Startnummer der Teilnehmer oder auch die mitgeführte Anmeldebestätigung/Rechnung (mit Namensangabe der Teilnehmer) als SVV-Fahrschein im gesamten SVV-Verbundraum – Bundesland Salzburg mit Kernzone Stadt Salzburg, ab sechs Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis Betriebsende.

Mehr Infos gibts hier.

SN Businesslauf 2017. Foto: Andreas Kolarik, 14.09.17

Beim Salzburger Businesslauf gilt die Startnummer als Fahrkarte im gesamten Bundesland in allen Öffis. Bild: Andreas Kolarik, SN

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. AGB | Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: AGB. Impressum

Zurück