NEWS

Take The A-Train: Am 16.9. gilt das Veranstaltungsticket als SVV-Fahrschein

By 21.08 Oktober 10th, 2019 No Comments

TAKE THE A-TRAIN steht seit der erfolgreichen Premiere 2015 für die innovative Bespielung ungewöhnlicher Spielstätten und viel Bewegung in und um den Salzburger Hauptbahnhof. Die Salzburger Idee ist großartig angekommen und geht nun auf große Reise: mit über 40 Konzerten an ca. 25 exklusiven Spielstätten in Österreich und Deutschland. Am Abschlusstage, Sonntag dem 16. September, gilt das Veranstaltungsticket als SVV-Fahrschein: 6 Top-Konzerte, 2 Museen, 24 h Netzkarte SVV Land Salzburg, BLB bis Berchtesgaden, Meridian bis Teisendorf, SOB bis Laufen, hist. Zug bis Oberndorf um nur 25 Euro.

Vom großen Open-Air am Bahnhofsvorplatz mit vielen mittanzenden Fans bis zu überraschenden Flash-Mobs und Walking Concerts direkt im Hauptbahnhof von Salzburg, von schönen Club-Konzerten bis zu kleinen feinen Konzerten in den vielen verschiedenen Spielstätten rund um die Elisabethstraße. Das Festivalkonzept TAKE THE A-TRAIN ist auf Schiene und zieht mittlerweile zahlreiche Fans aus ganz Europa an.

Im Zuge der Eröffnung der Europäischen Mobilitätswoche am 16.09. wird der Abschlusstag der 4. Auflage des Musik-Festivals TAKE THE A-TRAIN dazu genützt, um ein grenzüberschreitendes Musikfest zu organisieren. Nach dreimaliger erfolgreicher Durchführung des Musikfestivals TAKE THE A-TRAIN begeben sich die Verantwortlichen 2018 „auf Schiene“. Dieses Projekt wird unterstützt im Rahmen des INTERREG-Programm Österreich – Bayern 2014-2020:

Entlang der Bahnstrecken des EuRegio-Raums geht der A-TRAIN auf Reisen und veranstaltet Konzerte von Schwarzach bis Laufen: wahrlich ein „grenzensprengendes Festival“!

Der Großraum Salzburg, bekannt für seine Klassik- oder Festspielszene, entwickelte in den letzten Jahrzehnten ein gesteigertes Interesse und eine große Vielfalt an alternativen Musikveranstaltungen. Daneben besteht in der EuRegio-Bevölkerung der Wunsch und das Interesse an einem Ausbau des ÖPNV im EuRegio-Grenzraum, bspw. an der Nutzung eines grenzüberschreitenden Verbundtickets – eine einheitliche Verkehrskarte über die Grenzen hinweg inklusive vieler Konzerte von TAKE THE A-TRAIN!

2018 bringt wieder eine Vielzahl von neuen Locations, Ideen & Musikakzenten.

Einsteigen; Zug fährt ab!

Details inkl. Timetable finden Sie hier!

 

TAKE THE A-TRAIN music festival

Das Veranstaltungsticket für das Musikfestival „TAKE THE A-TRAIN“ gilt am 16.9. als SVV-Fahrkarte.